TOTE TIERE

MO, 22.07.
16 UHR
KISTE

CH 2018 · Spielfilm · 10 Min.
Regie David Oesch, Remo Rickenbacher
Sprache Deutsch mit engl. UT

Nachdem Roberts geliebter Kater gestorben ist, zeigt ihm eine geheimnisvolle Tierpräparatorin, dass der Tod des Katers erst der Anfang ist.

Darsteller
Matto Kämpf, Nolundi Tschudi, Markus Schraf

Regie
David Oesch, Remo Rickenbacher

Drehbuch
David Oesch, Remo Rickenbacher

Kamera
Ennio Ruschetti

Schnitt
Noah van Dok

Bühnenbild
Madlen Hallauer, Isabelle Simmen

Musik
Moritz Widrig

Ton
Gina Keller

Licht
Michael Shepherd

Produzent
Alina Benz

Produktionsfirma

Biografie der Regisseure

Remo Rickenbacher und David Oesch stammen beide aus Thun am Fuß der Schweizer Alpen. Rickenbacher studierte Germanistik und Philosophie. Seit 2014 ist er freischaffender Slam-Poet, Schriftsteller und Drehbuchautor von Kurzfilmen. David Oesch ist seit 2011 freier Journalist und Fotograf. 2019 erhielt er seinen Bachelor in Film an der Züricher Kunsthochschule. Für TOTE TIERE haben die beiden Freunde ihre kreativen Kräfte zum ersten Mal gebündelt.

Scroll to Top