Festivalleitung

Der Leiter des Festivals, Mohammad Hassan Nazeri, geb. 1972

Er produzierte Dokumentarfilme, unter anderem über die Situation von Frauen, Kindern und über Minderheiten in Afghanistan, leitete die Konferenz zum Wiederaufbau der afghanischen Kino- und Filmlandschaft, saß in zahlreichen Festivaljurys (unter anderem beim Internationalen Filmfestival „Banff“ in Kanada), gründete das „House of Afghan Film and Theater“ (HAFT) und arbeitete als Dozent an der Universität in Kabul. In Deutschland hält der Kulturschaffende Vorträge über die Situation in Afghanistan, produzierte Kurzfilme beim NDR, SWR und beim Medien Zentrum der Uni Freiburg. Er engagierte sich im Chor beim Nationaltheater Mannheim sowie im Ensemble „Theater der Welt” und spielte im Nationaltheater Mannheim mit  beim Stück „Ein Blick von der Brücke”.