Kurzfilmprogramm 2

Freitag, 20.07.2018, 14.30 Uhr
Ev. Gemeindehaus


!

Afghanistan, 2010 | R: Hassan Fazeli | 2 Min. | Spielfilm

Der experimentelle Kurzfilm zeigt ein offensichtlich vom Krieg verwüstetes Land. Inmitten der Landschaft ein Fluss, in dem etwas treibt. Daneben drohen Raketen, aufgereiht wie zu einer Parade. Ein Mann stellt sich vor die Raketen und macht ein Selfie.

Der afghanische Schauspieler, Produzent, Drehbuchautor und Filmemacher Hasan Fazeli ist Mitglied des Film-Kollektivs »Jump Cut« und war nicht nur Preisträger, sondern auch Jurymitglied bei verschiedenen internationalen Filmfestivals.  

Credits:
Regisseur: Hassan Fazeli
Drehbuchautor: Hassan Fazeli
Kamera: S.Jalal.Hussaini
Schauspieler: Mustafa Hashemi, Javad Rezai
Produzent: Hassan Fazeli. Jump Cut

Parlika

Afghanistan, 2016 | R: Sahraa Karimi | 50 Min. | Dokumentarfilm

Dokumentarfilm über Suraya Parlika, eine afghanische Frauenrechtlerin.

Gemeinsam mit anderen engagierten Frauen gründete sie die DWO (Democratic Womens Organisation) in Afghanistan. Der Film untersucht den Status der Frauen auf dem Weg Afghanistans aus dem totalitären Regime der Taliban hin zu ersten Schritten der Demokratie.

Credits:
Regisseur: Sahraa Karimi
Drehbuchautor: Sahraa Karimi
Kamera: Sahraa Karimi
Schauspieler: Suraya Parlika, Abdol Wakil, Malik Settiz
Produzent: H.Ahmad Komail, Barbara Harumová Hessová, AH Productions